IÖZ - Interdisziplinäres Ökologisches Zentrum, TU Freiberg

From TROPOS Wiki

Jump to: navigation, search

Das IÖZ ist eine zentrale Einrichtung der TU Bergakademie Freiberg. Das Zentrum bündelt seit 1996 die Umweltkompetenz auf den Gebieten Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaft. Formell wird das Zentrum von einem gewählten Direktor geleitet. Dies ist seit 1999 Prof. Dr. Jörg Matschullat.

Im Bereich Atmosphären- und Klimaforschung arbeiten verschiedene Gruppen mit sehr verschiedenen Ansätzen (CO2-Sequestrierung: AG Hydrogeologie, Prof. Dr. Broder Merkel /// Bodenmelioration und Erosionsverhalten z.B. bei Starkregenereignissen, AG Boden- und Gewässerschutz: Prof. Dr. Jürgen Schmidt /// Regionale Klimaforschung mit statistischer Analyse und Projektion bis 2100 - Bodenentgasung von GHG in Abhängigkeit von Landnutzung - Atmosphärische Stoffeinträge, Gase, Lösungen, Feststoffe, vor allem im Oberen Erzgebirge; darunter Nebel, Aerosol und wet-only Einträge; jeweils mit stofflicher Charakterisierung von Haupt-, Neben- und Spurenkomponenten - Wetterlagenabhängige Aerosolzusammensetzung: AG Geochemie und Geoökologie, Prof. Dr. Jörg Matschullat)

Personal tools
Create a book