Interessensgemeinschaft Ultrafeine Partikel in der Stadt (IG UFP)

From TROPOS Wiki

Jump to: navigation, search

File:igufp-aufhaenger.jpg

Contents

Einleitung

Die IG UFP wurde am 16. März 2011 in Leipzig mit dem Ziel gegründet, Wissenschaftler verschiedener Forschungszweige untereinander zu vernetzen und koordinierte Forschungsarbeiten durchzuführen.

Die Grundlagen unserer Zusammenarbeit wurden erstmalig im Rahmen des Leipziger Workshop vom 15./16.3.2011 formuliert.

Aktuelle Kooperationsprojekte zum Thema 'Ultrafeine Partikel'

  • HBF-2011: Intensivstudie zur Variabilität ultrafeiner Partikel am Hauptbahnhof Leipzig (IfT, FHD), Beginn 5/2011.
  • DD-2010: Intensivstudie zur räumlichen Variabilität ultrafeiner Partikel in Dresden (IfT, TUD, TUB, LfULG, IÖZ), seit 12/2009.
  • Feinstaubbelastung in städtischen Ballungsgebieten am Beispiel von Dresden und Leipzig (Leibniz-PAKT) (IfT, TUD), seit 1/2009.
  • Regionales Klimaanpassungsprogramm für die Region Dresden (REGKLAM) (IfT, IÖZ), seit 1/2009.
  • GUAN: Deutsches Messnetz für Ultrafeine Aerosolpartikel (IfT, UBA, HMGU, DWD, IUTA, GAA, LFULG), seit 7/2008.

Arbeitsgruppen

Folgende Themenfelder wurden als vielversprechend für zukünftige Kooperationen identifiziert:

Gesundheitlich orientiert:

  • Epidemiologie: Epidemiologische Langzeitstudien für UFPs, Ruß, organische Verbindungen, Epidemiologische Kurzzeitstudien unter Nutzung der GUAN-Messreihen in Leipzig, Dresden, Augsburg und Ruhrgebiet (Koordination: Annette Peters, Kathi Wolf, Josef Cyrys, HMGU)
  • Toxikologie (NN, Anfrage an Silvia Diabaté, KIT Karlsruhe)

Verbindung von Modellierung und Messung:

  • Partikelflüsse: experimentelle Bestimmung, Anwendung in urban-skaligen bzw. mesoskaligen Modellen (Koordination: Stephan Weber)

Messtechnisch orientiert:

  • Trennung anthropgener UFPs in grundlegende Hauptkomponenten: Ruß- und Nukleationspartikel (Koordination: Thomas Kuhlbusch, Martin Ebert, Wolfram Birmili, Josef Cyrys)

Detaillierte Darstellung unserer Institutionen

Themenverwandte Projekte

AIRMONTECH: Current and Future Air Quality Monitoring

UFIREG: Ultrafine Particles, an evidence based contribution to the development of regional and European environmental and health policy

Personal tools
Create a book